Märkte

Die Hippiekultur lebt weiter

Auf Ibiza gibt es eine Vielzahl von Märkten - teilweise werden auf diesen einfach nur Waren verkauft, teilweise wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Eine besondere Bekanntheit haben die Hippiemärkte erlangt.

Ibiza war in früheren Zeiten eine Hippiehochburg. Teile der Hippietradition haben sich auf Ibiza erhalten. Der moderne Tourist kann am einfachsten und bequemsten an einem der Hippiemärkte mit ihr in Berührung kommen. Dort verkaufen Alt-Hippies und andere Verkäufer teils authentische Accessoires für Hippies, teils modernere Dinge. Wie vielleicht zu erahnen ist, zählen die dort verkauften Waren nicht immer zu den Dingen, die man unbedingt zum Leben benötigt, aber schöner Modeschmuck oder ein paar nette Souvenirs finden sich auf jeden Fall. Und was viel wichtiger ist: Der Besuch an sich ist ein tolles Erlebnis.

Hippy Market – auf dem Gelände des Punta Arabi Clubs

Im Sommer findet auf dem Gelände des Punta Arabi Clubs bei Es Canar mittwochs ein großer Markt statt. Den Markt gibt es schon seit 1973 und der Anspruch ist möglichst authentisch zu sein. Neben Verkaufsständen wird ein Rahmenprogramm mit Musik und anderen Künstlern wie Pantomimen geboten. Aus allen Teilen der Insel strömen die Besucher mit Autos, Bussen und Booten in Richtung des Marktes.

Mercadillo-Hippy - Las Dalias

Der zweite große Hippiemarkt findet in der Nähe von Sant Carles de Paralta statt. Den Markt gibt es seit 1985. Seine Anhänger schwören, dass es der authentischste der Insel ist. Der Markt findet ganzjährig samstags statt. Zudem gibt es in der Saison einen Nachtmarkt (Nightmarket). Dieser findet während der Saison montags ab 19 Uhr statt, in der Hochsaison kommen weitere Tage hinzu. Auch auf diesem Markt wird für ein ansprechendes Ambiente gesorgt.

Flohmarkt - einfach nur ein Flohmarkt

Weniger touristisch geht es auf dem großen Flohmarkt an der Pferderennbahn von Sant Jordi zu. Der Markt findet ganzjährig samstags statt.

Kleinere Märkte

In Ibiza-Stadt unterhalb von Dalt Villa, in der Fußgängerzone von Platja den Bossa, in Nähe des Rathauses von Santa Eulària und in anderen Touristenzentren finden regelmäßig kleinere Märkte statt. Und nein, nicht alle Märkte sind auf Hippie getrimmt!

hippiemarkt

Hippiemarkt

band Hippiemarkt

Band auf Hippiemarkt im Punta Arabi Club