Die Sonne über Ibiza

Die schönsten Orte für Sonnenuntergänge und Zeiten

Bei einem Sommerurlaub spielt die Sonne eine große Rolle. Deswegen hier einige Tipps für Stellen zum Beobachten von Sonnenuntergängen und einige Zeiten rund um die Sonne.

Sonnenuntergänge

Von der Nordküste und von der Westküste aus können Sonnenuntergänge beobachtet werden, in Juni und Juli ist die Nordküste im Vorteil, im Herbst und Frühling die Westküste.

Der Sunset-Strip in Sant Antonio mit seinen Bars ist ein beliebter Ort um Sonnenuntergänge zu bestaunen. Hier wird es zur Zeit des Sonnenuntergangs voll, in den Bars läuft entspannte House-Musik und Künstler verkürzen die Wartezeit bis zum Sonnenuntergang.

Naturnahe aber nicht unbedingt einsame Sonnenuntergänge können an den Stränden Platges de Comte (Cala Conta) und Benirràs bewundert werden. Vom Platges de Comte aus kann der Sonnenuntergang über den vorgelagerten Inseln bewundert werden. Am Benirràs hat sich ein Kult rund um den Sonnenuntergang gebildet. Hier trifft man einige Hippies und an Sonntagen versammeln sich am Strand auch Trommler.

Wer einen etwas einsameren Ort für einen romantischen Sonnenuntergang sucht, wird auch fündig werden. An der Westküste gibt es viele Orte, an denen der Sonnenuntergang zu bestaunen ist. Im Zweifelsfall ist es gut, sich einen erhöhten Standpunkt mit Rundumblick zu suchen. In tief eingeschnittenen Buchten kann es sein, dass die Sonne nicht über dem Meer untergeht, sondern von den Erhebungen am Rand verdeckt werden.

Auf Ibiza sind die Nächte im Sommer länger als zuhause

Nun stellt sich die Frage, wann die Sonne auf Ibiza (IBZ) untergeht. Nachfolgend eine kleine Tabelle mit den Zeiten rund um die Sonne auf Ibiza und zum Vergleich für Hannover (H):

Datum 21.06. 21.07. 21.08. 22.09.
Ort IBZ HIBZ IBZ IBZ H
Morgen-Dämmerung 05:16 02:46 05:38 06:12 06:45 05:54
Sonnenaufgang 06:29 04:48 06:46 07:14 07:42 07:08
Sonnen-Höchststand 13:56 13:23 14:00 13:57 13:46 13:13
Sonnenuntergang 21:23 21:47 21:14 20:40 19:50 19:18
Abend-Dämmerung 22:35 23:59 22:23 21:41 20:48 20:32
Tageslänge 14:54 16:49 14:28 13:26 12:08 12:10

Mit Dämmerung ist in der Tabelle der Zeitpunkt gemeint, zu dem die ersten Anzeichen des neuen Tages bzw. die letzten des alten Tages am Horizont zu erkennen sind. Der Sonnen-Höchststand wird auf Ibiza während der Sommerzeit erst gegen 14 Uhr erreicht, etwa 30 min später als in Hannover. Richtig groß ist der Unterschied beim Sonnenaufgang, in Hannover geht die Sonne in der Zeit um die Sommersonnenwende bis zu 90 min früher auf, zur Tagundnachtgleiche hin sinkt der Unterschied auf 30 min.

Um den Zeitpunkt der Sommersonnenwende geht die Sonne in Hannover auch erst knapp 30 min später unter als auf Ibiza, zur Zeit der Tagundnachtgleiche ist es umgekehrt. In Summe bedeutet dies, dass die Tage in Ibiza um die Zeit der Sommersonnenwende fast zwei Stunden kürzer sind als in Hannover. Dafür sind die Nächte länger und die werden ja auf Ibiza bekanntlich ausgiebig genutzt.

Richtung_Sonnenuntergang

In welcher Richtung geht die Sonne unter?

Boot_in_der_abendsonne

Boot in der Abendsonne

Sunset_Strip

Spaß am Sunset Strip nach Sonnenuntergang

Dämmerung Benirras

Dämmerung am Benirràs