menue ausklappen
titelbild_flugplan

Flugplan Ibiza 2020

von Deutschland, Österreich und der Schweiz

Aktuelle Information, Montag, 16.03.2020

Normalerweise findet sich hier eine Übersicht mit den Direktflügen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ibiza. Es sind jeweils die Flüge für die Sommersaison dargestellt, im Winter gibt es aus den oben genannten Ländern keine Direktflüge.

Die Übersicht wird mehrmals aktualisiert, um auch kurzfristig angekündigte Flüge auflisten zu können, so halten wir es seit einigen Jahren. In diesem Jahr wird sich aufgrund der COVID-Pandemie die Veröffentlichung der Liste etwas verzögern. Zwar haben schon viele Fluggesellschaften Flugpläne im Internet gelistet und verkaufen auch Tickets. Allerdings ändert sich die Lage laufend. Gestern war in der lokalen Presse zu lesen, dass für die nächsten Wochen das Flugangebot nach Ibiza um ca. 50% eingeschränkt wird. Da aktuell noch der Winterflugplan gilt, betrifft das fast ausschließlich Inlandsflüge. Ob die Einschränkungen bis in die Sommersaison hineinreichen, ist derzeit nicht erkennbar Eine Liste würde von daher nicht die gewünschte Klarheit bringen.

Deswegen haben wir uns entschieden, zunächst einmal abzuwarten. Wenn klarer ist, wie lange die aktuellen Einschränkungen anhalten, aktualisieren wir auch die Übersicht für das Jahr 2020.

Flüge buchen

Über die Buchungsplattform von TUIfly kann man von zahlreichen deutschen Flughäfen, darunter München, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Stuttgart und Nürnberg Flüge mit verschiedenen Airlines nach Ibiza buchen. Um Billigflüge zu finden, kann es sinnvoll sein, nicht vom nächstgelegenen Flughafen aus zu fliegen, da die Preise stark variieren können. Unter Umständen ist es günstiger, zunächst mit dem Zug oder Auto zu einem weiter entfernten Flughafen zu reisen, um von dort nach Ibiza zu fliegen. Ibiza ist ein ausgesprochen beliebtes Urlaubsziel, sodass es nicht verwunderlich ist, dass es Unmengen von verschiedenen Flugangeboten dorthin gibt.