Platja d’en Bossa
(Playa d’en Bossa)

Das Strand- und Partyparadies

Platja d’en Bossa ist ein Paradies für Menschen, die Freude an Partys, Sonne und Strand haben. Platja d’en Bossa wird in Deutschland als schillerndstes Aushängeschild der Partyinsel Ibiza wahrgenommen. Platja d’en Bossa ist eine touristische Siedlung westlich von Ibiza-Stadt. Platja d’en Bossa zieht sich entlang des gleichnamigen Strandes. Nach Ibiza-Stadt sind es 3,5 bis 5 km. Dazwischen liegt noch Figueretes, die Bebauung entlang der Küstenlinie ist geschlossen. Westlich unweit von Platja d’en Bossa befindet sich der Flughafen der Insel. Die Einflugschneise führt über Teile der Siedlung.

Für Menschen, die Ruhe und Abgeschiedenheit von der Zivilisation suchen, ist Platja d’en Bossa das falsche Ziel.

Wen trifft man in Platja d’en Bossa?

Platja d’en Bossa wird von einem jungen, aber erwachsenen, Publikum geschätzt, auch Junggebliebene sind hier stark vertreten. Für ibizenkische Verhältnisse sind die Preise in Platja d’en Bossa eher günstig, billig ist es aber nicht, weder preislich noch in jeglicher anderen Hinsicht.

Viele der in Platja d’en Bossa anzutreffenden Menschen verfügen über das Geschick, kultivierte Manieren mit einem Hang zum Exzess zu verbinden. Ein begrenztes Budget lässt es durchaus zu, ein wenig Dekadenz zu zelebrieren. Die Mehrheit der Urlauber hier möchte sehen und gesehen werden.

Was gibt es in Platja d’en Bossa?

Namensgebend für Platja d’en Bossa ist der über 2,5 km lange Strand mit seinen Beach Bars und vielen trendigen Menschen. Mehr zum Strand Platja d’en Bossa und seinen Vorzügen kannst du hier erfahren.

Für den Abend gibt es mehrere Straßen, die voller lebhafter Bars sind. Außerdem gibt es Restaurants und kleinere Läden, die den typischen Bedarf von Urlaubern decken: Wasser, Souvenirs, Sonnencreme, Strandmatten, Luftmatrazen und Ähnliches. Es gibt auch kleinere Kaufhäuser direkt in Platja d’en Bossa mit umfangreicherem Sortiment.

Für die jüngsten Urlauber gibt es auch einen Wasserpark und in den letzten Jahren gab es im Sommer auch immer einen kleinen Rummelplatz mit Autoscooter, Karussell und ähnlichen Attraktionen.

Ansonsten prägen Hotels und Apartmentanlagen das Straßenbild in Platja d’en Bossa. Die Gebäude sind in Platja d’en Bossa gerne auch sechs oder sieben Stockwerke hoch. Je nach Hotel verfügen diese über eine kompaktere oder größere Hotelanlage. Ein Pool ist bei den meisten Hotels dabei. Bei den luxuriöseren gibt es weitere Sportmöglichkeiten. Einige Hotels haben auch integrierte Clubs.

Das derzeit trendigste Hotel ist das Ushuaia Ibiza Beach Hotel, mit dem Ushuaia Tower, der für die Saison 2013 komplett neu gestaltet wurde. Auf dem Gelände des angesagten Hotels finden regelmäßig Partys statt.

Werbung

Bilder

Platja d'en Bossa

Eindrücke aus Platja d'en Bossa

Palmen

Eindrücke aus Platja d'en Bossa

blick aus zimmer

Blick aus Zimmer auf das Meer>